Wir sind hier, um zu helfen.
24 Stunden täglich.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Über AxiTrader

  • Ist Ihre Firma in britischem Besitz?

    AxiCorp Ltd ist eine Tochterfirma der AxiCorp Financial Services Pty Ltd in Australien ACN 127 606 348 AFSL 318232, der sie zur Gänze gehört.

AxiTrader Handelskonten

  • Wie viele Währungspaare bietet AxiTrader an?

    Bitte sehen Sie für weitere Informationen unser Produktdatenblatt ein.

  • Wie sind die Handelszeiten?

    Die Devisenschätzung von AxiTrader wird derzeit Sonntagabend um 21:00 Uhr GMT eröffnet und bleibt bis Freitagabend 21:00 Uhr (00:00 – 24:00 Serverzeit) offen. Das ändert sich mit der Sommerzeit in Australien und den USA, die Kunden von AxiTrader werden davon eine Woche vor der Änderung der Öffnungszeiten benachrichtigt. Als Richtwert, die Öffnung unseres MT4-Markts entspricht Sonntag 17:00 Uhr in New York.

  • Woher stammen Ihre Devisenmarktpreise?

    Alle Preise für Produkte von AxiTrader werden vom australischen Stammhaus erhalten, das der alleinige Durchführungsort für alle Verträge für Devisen- und Spread-Handel ist.


    Bei der Durchführung von Transaktionen für Verträge für Devisen-, Spread-Handel und andere außerbörsliche Finanzderivate mit Ihnen wird AxiTrader alle sinnvollen Maßnahmen ergreifen, um unter Berücksichtigung seiner Ausführungsrichtlinie und allfälliger von Ihnen erhaltenen Anweisungen das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Kunden sollten die Ausführungsrichtlinie einsehen, die ein Teil der Kundenvereinbarung ist.

    Unser australisches Stammhaus, AxiCorp Financial Services Pty Ltd, bezieht seine Devisenhandels- und Bullion-Preise von einer Reihe von Geschäftspartnern auf dem Markt. Preise für Equity Index-Differenzgeschäfte und Waren-Differenzgeschäfte werden vom zugrunde liegenden an der Börse gehandelten Instrument abgeleitet.

  • Welche Zeit geben Ihre Diagramme wieder und warum?

    Die Zeiteinstellung, die auf Metatrader 4 von  AxiTrader erscheint, ist derzeit GMT+2, auch als ‘New York Close’ bekannt. Das bedeutet, dass der Handel um 00:00 Serverzeit (derzeit 22:00 GMT) beginnt, wobei der tägliche Rollover jeden Tag zur gleichen Zeit stattfindet. Diese Zeit kann auf der Plattform nicht geändert werden. Dadurch soll das vermieden werden, was als ‘Wochenendkerze’ bekannt ist, die auf GMT-basierten Plattformen an einem Sonntag im Tagesdiagramm erscheinen würde.

  • Zu welcher Zeit ist der Live Chat verfügbar?

    AxiTrader bietet 24 Stunden am Tag Live Chat Support während der Bürozeiten ab Sonntagabend 22:00 Uhr GMT.

  • Was ist der Mindestbetrag, den ich einlegen kann?

    AxiTrader gestattet auf unseren Standardkonten eine Mindesteinlage von 200 £.

  • Was ist die mindeste Transaktionsgröße?

    AxiTrader gestattet auf den Standardkonten den Handel mit Mikro-Anteilen (0,01 Volumen und 1.000 Basiswährung) für alle Devisenpaare sowie für Gold, Silber und WTI. Bitte sehen Sie für weitere Informationen unser Produktdatenblatt ein.

  • Welche maximale Leverage bieten Sie an?

    Die maximale Leverage für ein MT4-Handelskonto bei AxiTrader ist 400:1 (auf spezielle Anfrage). Die Standardleverage ist 100:1 und gilt nur für Forex.

  • Haben Sie Handelsplattformen für Handys?

    Ja, wir haben Plattformen für iPhone, Android und iPad. Alle diese Plattformen werden kostenlos mit Ihrem MT4-Konto geliefert – Sie brauchen nur nach ‘Metatrader’ im Apple App Store, oder auf Google Play zu suchen. Zum raschen Ansehen sind hier die direkten Links:

  • Kann ich mit Expert Advisors (EAs) handeln?

    Ja, AxiTrader lässt alle Expert Advisors zu einschließlich von Scalping EAs.

  • Kann ich auf ein und demselben Konto gleichzeitig mehrere Anmeldungen haben?

    Sie können auf ein und demselben Live-Konto so oft angemeldet sein, wie Sie möchten. Sie können auch ein Passwort für 'Nur Leseberechtigung‘/Investor erstellen, was zweckmäßig ist, wenn Sie nicht möchten, dass auf dem Konto gehandelt wird.

  • Wie oft erhalte ich einen Kontoauszug?

    Sie erhalten eine tägliche Bestätigung Ihrer Transaktionen an jedem Tag, an dem gehandelt wird. Am ersten Tag des neuen Monats erhalten Sie auch eine Monatsabrechnung.

Eröffnen und Führen eines Kontos

  • Haben Sie einen Support rund um die Uhr?

    Ja, AxiTrader ist an fünf Tagen in der Woche 24-Stunden für Sie erreichbar. Von Sonntag 22:00 Uhr GMT bis Freitag 22:00 Uhr GMT. Weitere Details finden Sie auf unserer Seite Kontaktieren Sie uns.

  • Wie kann ich Gelder von meinem AxiTrader-Konto abheben und wie lange braucht das?

    Zum Abheben von Geldern von Ihrem Namenskonto müssen Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort von MT4 eingeben und auf unserer Seite Kontoabhebungen eine Abhebungsanforderung übermitteln.

    Alternativ dazu können Sie sich an Ihren Account-Manager wenden, oder eine E-Mail an folgende Adresse senden: service@axitrader.co.uk

    Während der normalen Bürozeiten von AxiTrader von Montag bis Freitag (8:30 – 18:00 Uhr GMT) werden Abhebungsanforderungen binnen 24 Stunden ab Eingang bearbeitet, solange keine zusätzlichen Informationen erforderlich sind. Je nach Ihrem Standort können die Gelder einen bis drei Werktage brauchen, bis sie auf Ihrem Konto verbucht sind.

    Hinweis: AxiTrader kann nur Zahlungen auf Bankkonten leisten, oder Gelder auf Kreditkarten überweisen, die auf den gleichen Namen wie das Kundenkonto lauten. Zahlungsanforderungen von Drittparteien werden nicht akzeptiert.

  • Wie kann ich Gelder auf mein AxiTrader-Konto einlegen und wie lange braucht das?

    Wenn Sie das Geld per Banküberweisung eingelegt haben, müssen die Gelder zuerst frei verfügbar gemacht werden, bevor sie auf Ihrem Handelskonto aufscheinen. Das kann je nach Ihrem Standort einen bis drei Werktage brauchen.

    Wenn Sie das Geld per Kreditkarte überwiesen haben, sind die Gelder innerhalb von zehn Minuten ab dem Abschluss des Vorgangs auf Ihrem Konto verfügbar.

    Bitte beachten Sie, dass alles auf Ihrem Konto eingelegte Geld von einem Bankkonto oder einer Kreditkarte kommen muss, die auf den gleichen Namen wie Ihr AxiTrader-Konto lauten. Nur frei verfügbar gemachte Gelder werden Kundenkonten gutgeschrieben und AxiTrader kann sich nicht auf zugesagte Gelder verlassen, bitte berücksichtigen Sie das daher, wenn Sie Gelder zum Decken eines erforderlichen Nachschusses einzahlen.

    AxiTrader bietet mehrere verschiedene Zahlungsoptionen an, wie unter anderem:

    • VISA
    • MasterCard
    • MasterCard Debitkarte
    • VISA Delta
    • Maestro
    • JCB
    • Überweisung an Lloyds
    • MasterPass

    Wir gestatten auch Transfers zwischen Maklern von ausgewählten Firmen. Weitere Details finden Sie auf der Seite Kontoeinzahlung.

  • Wie lange läuft die Demo-Plattform?

    MT4 Übungs- (Demo)-Konten von AxiTrader laufen die üblichen 30 Tage. Wenn Sie die Demo-Version länger nutzen möchten, dann kontaktieren Sie AxiTrader und wir verlängern Ihnen das Demokonto. 

  • Hat AxiTrader irgendwelche Handelsbeschränkungen?

    AxiTrader erlaubt jeden Handel einschließlich von EAs, Scalping und Hedging.

  • In welcher Währung wird mein AxiTrader-Konto sein und kann ich meine Kontowährung ändern?

    AxiTrader MT4-Konten sind in EUR, GBP und USD verfügbar.

    Sobald sie festgelegt ist, kann die AxiTrader MT4 Kontowährung nicht mehr geändert werden. Wenn Sie die Kontowährung ändern möchten, müssen Sie ein neues Konto einrichten. Bitte beachten Sie, dass der Kontoverlauf nicht auf ein neues MT4-Konto übertragen werden kann.

    Einzahlungsdetails für die verschiedenen Währungen finden Sie bitte in unserem Bereich Kontoeinzahlung.

  • Wie schließe ich mein AxiTrader-Konto?

    Vergewissern Sie sich, dass alle Transaktionen auf Ihrem MT4-Konto geschlossen sind, und senden Sie einfach eine E-Mail an Kundendienstteam, und sie werden dann Ihren Antrag auf Kontoschließung bearbeiten.

Devisenhandel

  • Wie hoch ist der Swap, den ich zahlen muss, wenn ich eine Position über Nacht halte?

    Swap ist der „Börsenzins“ oder die „Prämie“, der Ihnen berechnet wird, oder die Sie auf einer Tagesbasis für alle Transaktionen gewinnen, die von einem Tag zum nächsten übertragen werden (Rollover). Er basiert auf den Devisenkursdifferenzen zwischen den Basiswährungen des Währungspaars (als erste aufgelistet) und der Zielwährung des Währungspaars (als zweite aufgelistet).  Wenn Sie beispielsweise AUD kaufen und USD verkaufen, gibt es eine große Differenz zwischen den Zinssätzen der USA und Australiens, daher bekommen Sie über Nacht einen positiven Swap. Wenn Sie AUD verkaufen und USD kaufen, oder einen Leerverkauf tätigen würden, hätten Sie eine Swapgebühr zu zahlen. Der Rollover erfolgt jeden Morgen um 00:00 Uhr Serverzeit.

  • Ich habe den dreifachen Zinsbetrag erhalten, den ich normalerweise sonst am Donnerstagmorgen GMT erhalte/zahle.

    Für Positionen, die am Mittwoch offen sind und über Nacht gehalten werden, ist der Betrag, der als Ergebnis des Rollovers für eine Position gutgeschrieben oder abgebucht wird (Swap) das Dreifache des üblichen Betrags. Dabei werden ‚Dreifach-Swaps‘ für Konten mit Mittwoch-Rollover für die Begleichung von Transaktionen über das Wochenende verbucht, da während dieses Zeitraums keine Swapsätze verbucht werden, weil der Markt geschlossen ist.

  • Wie finde ich den Swapsatz heraus?

    Swapsätze sind auf der Handelsplattform zu finden. Zum Anzeigen der Swapgebühren für eine Währungsposition klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feld ‚Marktbeobachtung‘ von MT4. Danach auf Symbole auswählen; Wählen Sie das Symbol, das Sie anzeigen möchten und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Dadurch werden alle Merkmale des Währungspaars einschließlich der zugehörigen Swapsätze angezeigt.. Wenn Sie beim Auffinden von Swapsätzen weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

  • Wie hoch sind die Kommissionen/Gebühren von AxiTrader?

    Bei einem ‚Standardkonto’ berechnet AxiTrader keine Kommissionen oder Gebühren für Produkte, da Sie einen kleinen Spread (die Differenz zwischen Angebot und Nachfrage) zahlen, der bereits inbegriffen ist, bevor Sie eine Position eingehen. Auf dem ‚Pro-Konto’ berechnen wir unsere Rohkosten zzgl. einer Kommission und die Kosten sind 3,50 $ pro gehandeltem Anteil (7 $ Rundfahrt) USD bzw. der Gegenwert in Ihrer Einzahlungswährung, aufgerundet auf die nächsten 50 c.

  • Kann ich bei AxiTrader mit Mikro- und Mini-Anteilen handeln?

    Das Standardkonto von AxiTrader hat Kontrakte in Mikro-, Mini- und Standardgröße, die alle mit den gleichen ultra-niedrigen Spreads gehandelt werden können. Die Größen, die Sie handeln können, beginnen bei 0,01 (0,01 Einheiten/Pip oder 0,10 c) und gehen bis zu einem Maximum von 50 Anteilen (500 Einheiten/Pip). Wenn Sie Ihren Auftrag platzieren, wählen Sie einfach aus, welche Größe für Ihren Handel passt.

    Die mindeste Anteilgröße beim Pro-Konto von AxiTrader ist 0,1 (1 Einheit/Pip oder 1 $/Pip d.h. ein Minikontrakt) mit einem Maximum von 100 Anteilen (1000 Einheiten/Pip).

  • Wie weit kann ich mein Stop-Loss und mein Take-Profit weg setzen?

    Der US07 MT4-Server von AxiTrader hat einen Mindestabstand für Stop-Loss und Take-Profit von 2 Pips, was auf der Plattform als ‘20’ Pips angegeben ist, da wir Preise mit 5 Dezimalstellen benutzen, außer für japanische Yen, deren Preise 3 Dezimalstellen haben.

  • Was ist Ihr durchschnittlicher Spread bei größeren Devisenpaaren?

    Unser durchschnittlicher Spread bei größeren Devisen beträgt auf Standardkonten 1,3 Pips. Sie können unsere Spreads für das Standardkonto auf unserer Seite Spreads, Kurse und Rollover einsehen.

  • Was ist ein Spread?

    Der Spread ist die Preisdifferenz zwischen ANGEBOT und NACHFRAGE in den Marktnotierungen.

    Der NACHFRAGEPREIS ist für einen KAUFAUFTRAG anwendbar und der ANGEBOTSPREIS für einen VERKAUFSAUFTRAG.

  • Was sind die verschiedenen Arten von ausstehenden Aufträgen?

    • Buy-Stop – Über Marktpreis d.h. Sie setzen den Stopp über den Markt. Wenn der Markt den Punkt erreicht, kaufen Sie die Anteile/Währung in einem Versuch, einen Haussetrend zu erwischen.
    • Sell-Stop – Unter Marktpreis d.h. Sie setzen den Stopp unter den Markt. Wenn der Markt den Preis erreicht, kürzen Sie den Markt in einem Versuch, einen Baissetrend zu erwischen.
    • Sell-Limit – Über Marktpreis d.h. Sie setzen den Preis über dem Marktpreis an, da Sie glauben, dass der Preis, wenn er diese Marke erreicht, in einen Baissetrend gehen wird.
    • Buy-Limit – Unter Marktpreis d.h. Sie setzen den Preis unter dem Markt an, da Sie glauben, dass der Markt, wenn er diesen Preis erreicht, in einen Haussetrend gehen wird.

Handel mit Metall/Öl/Differenzgeschäfte

  • Was sind die Margen und Tickwerte auf den Indizes?

    Die Standardmarge aller AxiTrader MT4-Produkte beträgt 1 %. Für Indizes beträgt sie 1 % des Wertes des betreffenden Index. Wenn z.B. der australische SPI200 mit 4000 gehandelt wird, wäre die geforderte Marge für jeden 1 $-Kontrakt, den Sie eingehen (1,0 in Volumen) 40 AUD$. Sie können das multiplizieren, um größere Kontrakte auszurechnen. Die Tick-Werte für 1 Differenzgeschäft Standardkontrakt sind wie folgt: wenn eine SPI200-Position mit 4000 eingegangen wird und sie von 4000 auf 4001 steigt, haben Sie einen Gewinn von 1 AUD$. Weitere Informationen zu Tick-Werten finden Sie in unserem Produktdatenblatt.

  • Zu welcher Zeit eröffnet Gold auf MT4?

    Montag 01:00 Uhr Serverzeit

  • Mit wie viel ist Gold zu handeln?

    • 100 Unzen = 1,0 Standardanteil (10 USD$ für jede Pip-Bewegung)
    • 10 Unzen = 0,1 Minianteil (1 USD$ für jede Pip-Bewegung)
    • 1 Unze = 0,01 Mikro-Anteil (0,10 USD$ für jede Pip-Bewegung)
    • Gold wird gegen den USD gehandelt, daher ist es mit FX gleichwertig. (Swap erfolgt täglich)

  • Mit wie viel ist Silber zu handeln?

    • 5000 Unzen = 1,0 Standardanteil (25 USD$ für jeden Preistick)
    • 500 Unzen = 0,1 Minianteil (2,50 USD$ für jeden Preistick)
    • 50 Unzen = 0,01 Mikro-Anteil (25 c USD für jeden Preistick)
    • Silber wird gegen den USD gehandelt, daher ist es mit FX gleichwertig. (Swap erfolgt täglich)

  • Was ist ein ‚Rollover’? Wann passiert das?

    Informationen zu Rollover sind über diese Links zu finden:

MetaTrader MT4-Plattform

  • Welche Plattformen bietet AxiTrader an?

    AxiTrader bietet Ihnen die preisgekrönte Plattform Meta Trader 4 für den CFD- und Devisenhandel an. Darüber hinaus können Sie auch mobile Handelsplattformen für iPhone, Android und iPad nutzen. Diese Plattformen sind alle gebührenfrei.

  • Wie ist die Zeiteinstellung auf Ihrer Plattform MetaTrader 4? Lässt sie sich ändern

    Die Zeiteinstellung, die auf Metatrader 4 von AxiTrader erscheint, ist GMT+3, auch als ‚New York Close’ bekannt. Das bedeutet, dass der Handel um 00:00 Uhr Serverzeit beginnt, wobei gleichzeitig jeden Tag der tägliche Rollover stattfindet. Diese Zeit kann auf der Plattform nicht geändert werden. Das dient dazu, das zu vermeiden, was als ‚Wochenendkerze‘ bekannt ist, und was sonst an einem Sonntag bei Plattformen, die auf GMT basieren, auftreten würde.

  • Wie kann ich meine eigenen Diagrammeinstellungen auf einen anderen PC übertragen?

    1. Gehen Sie einfach zu ‚Datei’ links oben auf Ihrer MT4-Plattform, gehen Sie zu Profile und wählen Sie dann ‚Speichern unter‘.
    2. Nachdem Sie das befolgt haben, gehen Sie in Ihren Ordner Metatrader –AxiTrader unter ‘Programmdateien’, kopieren Sie den Ordner ‚Profile’ und fügen Sie ihn in Ihren neuen Metatrader-Ordner ein.
    3. Das Gleiche können Sie auch mit den Ordnern Indikator und mit dem Expertenordner machen.

  • Ist Ihre MT4-Plattform mit Mac kompatibel?

    Ja, AxiTrader hat eine eigene mit MAC kompatible Plattform für Metatrader 4 entwickelt, diese ist hier zu finden.

  • Ich habe eine Fehlermeldung erhalten, die sagt‚ Handelskontext ist besetzt’

    Dieser Fehler kann auftreten, wenn der Server mehrere Anforderungen für den gleichen Auftrag/Handel empfängt. Zur Behebung schließen Sie bitte die Metatrader 4-Plattform und öffnen Sie sie dann wieder.

  • Warum sehe ich eine ungültige Kontonachricht?

    Bei Live-Konten – Es liegt einer von zwei Fehlern vor: falscher Benutzername, oder falsches Passwort. Falls Sie nach dem Versuch, Details erneut einzugeben, immer noch Probleme haben sollten, wenden Sie sich an den Kundendienst. E-Mail service@axitrader.co.uk oder rufen Sie innerhalb Englands unsere gebührenfreie Nummer an: 0800 612 7070 (+44 207 096 7488 internationale Rufnummer)


    Bei Demo-Konten – Das bedeutet, dass Sie einen falschen Benutzernamen oder ein falsches Passwort eingegeben haben, oder, was am wahrscheinlichsten ist, Ihre 30-Tage Demo ist abgelaufen. Sie können Zugang zu einer unbegrenzten Demoversion bekommen, indem Sie ein Live-Konto eröffnen und eine Geldeinlage tätigen. Sobald Sie es eröffnet haben, senden Sie Ihre MT4 Demo-Anmeldedaten an service@axitrader.co.uk, um die Demo unbegrenzt zu machen.

     

  • Ist die Preisangabe auf dem Diagramm der Angebotspreis oder der Nachfragepreis?

    Die Preisangabe, die auf MT4 angezeigt wird, ist der Angebotspreis (VERKAUFSPREIS). Zum Anzeigen des Nachfragepreises (KAUFPREIS) klicken Sie das Diagramm mit der rechten Maustaste an und klicken Sie dann auf „Eigenschaften”. Markieren Sie dann unter der Registerkarte Allgemein das Kontrollkästchen von ‚Nachfragelinie anzeigen’. Bitte beachten sie, dass Sie den Verlauf des NACHFRAGEPREISES/der Nachfragelinie nicht ansehen können.

  • Warum führt meine Plattform nicht das Live-Update durch?

    Die verbreitetste Ursache dafür, dass Live-Updates nicht automatisch laufen, ist die Windows-Version, die Sie benutzen. Kunden, die Windows Vista oder Windows 7 benutzen, müssen sich vergewissern, dass MT4 auf ‚Als Administrator ausführen’ eingestellt ist, damit es die Live-Updates wie erforderlich und zu dem Zeitpunkt durchführen kann, zu dem sie freigegeben werden. Zum Ausführen der Plattform als Administrator klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Desktop-Symbol und klicken dann auf „Als Administrator ausführen”. Wenn Sie nun Ihre Plattform öffnen, werden Sie aufgefordert, ein Live-Update durchzuführen.

  • Zu welcher Zeit erfolgt der tägliche Neustart des Servers?

    Als Teil der Standardfunktionen der Plattform MetaTrader 4 führt der MT4-Server von AxiTrader eine tägliche Optimierung durch und startet um 05:35 Uhr Serverzeit neu.

Testen Sie ein kostenloses 30-Tage-Demo

100% kostenlos, 30-Tage-Test mit einem Kontostand an virtuellen Geldmitteln in Höhe von $50,000

Ein Live-Konto eröffnen

Schnelle und einfache Einrichtung und Kontotypen für jeden Händler