Online-Einzahlungen auf Ihr Konto – jederzeit

SCHNELL. EINFACH. SICHER.

AxiTrader ermöglicht Kunden, Konten zu eröffnen und Einlagen in den meisten Hauptwährungen zu tätigen: AUD, EURO, GBP, NZD, SGD, USD, CHF, JPY, HKD, CAD. Loggen Sie sich in das sichere Kunden-Portal ein, um auf Ihre persönlichen Einzahlungsdetails zuzugreifen

VERFÜGBARE EINZAHLUNGSOPTIONEN

  • SEPA-Banküberweisung

    Einfach und kostenlos überweisen.

  • MasterCard

    Wird normalerweise in weniger als 10 Min. bearbeitet, alle Währungen werden akzeptiert.

  • Visa

    Wird normalerweise in weniger als 10 Min. bearbeitet, alle Währungen werden akzeptiert.

  • Maestro

    Wird normalerweise in weniger als 10 Min. bearbeitet, alle Währungen akzeptiert.

  • Neteller

    Wird normalerweise in weniger als 10 Min. bearbeitet, alle Währungen akzeptiert.

  • Skrill/Moneybookers

    Wird normalerweise in weniger als 10 Min. bearbeitet. Nur für EURO, GBP und USD verfügbar.

  • Global Collect

    Vermeiden Sie Gebühren für internationale Zahlungen, indem Sie lokale Zahlungen in CAD, CHF, EURO, GBP, HKD, IDR, JPY, NZD, SGD, USD, RUB, TWD tätigen.

Überweisung von einem anderen Broker

Wir haben es für Sie einfach gemacht, Geld von Ihrem Handelskonto von Ihrem aktuellen Broker direkt an AxiTrader zu überweisen. Verwenden Sie für einen reibungslosen Transfer Ihres Geldes einfach das Formular unten.

Ihr AxiTrader-Konto und das andere Broker-Konto, von dem Geld überwiesen wird, müssen denselben Kontonamen besitzen.

  1. 1. Laden Sie sich das Broker Transfer-Formular hier herunter.
  2. 2. Scannen und senden Sie das Formular an service@axitrader.co.uk und an den Support Ihres aktuellen Brokers.
  3. 3. Das Team vom Kundenservice kümmert sich dann für Sie um die Überweisung des Geldes.

AxiTrader ist streng  konform mit den Gesetzen zur Verhinderung von Geldwäsche /Terrorbekämpfung (AML/CTF).

WICHTIGE INFORMATIONEN & GEBÜHREN

  • AxiTrader ist streng  konform mit den Gesetzen zur Verhinderung von Geldwäsche /Terrorbekämpfung (AML/CTF).
  • Alles Ihrem Konto gutgeschriebene Geld muss von einem Bankkonto oder einer Kreditkarte mit demselben Namen wie Ihr AxiTrader-Handelskonto stammen. Wir akzeptieren keine Gelder von Drittparteien.
  • Zahlungen werden auf das Herkunftskonto rückerstattet. Wenn die Gelder zum Beispiel von einer Kreditkarte stammen, so müssen Abhebungen an dieselbe Karte zurückgehen. Dasselbe gilt für die Bankkonto-Finanzierung.
  • AxiCorp Ltd ist durch die Financial Conduct Authority FCA Referenznummer 509746 autorisiert und reguliert um sicherzustellen, dass Kundengelder ausreichend geschützt sind und die Financial Conduct Authority hat Client Assets (CASS) Regeln erstellt, deren Einhaltung auch durchgesetzt wird. Diese Regeln machen es erforderlich, dass Gelder von Privatkunden in Kundentreuhandkonten und in separaten Konten als die Gelder der Investitionsfirma verwahrt werden.
  • Bitte lesen Sie unseren AxiTrader Produktplan, in dem die mit der Kontofinanzierung undAbhebungen zusammenhängenden Kosten und Gebühren erläutert werden.